„Dein SPIEGEL“ 9/2018: Das Geschäft mit den Haustieren

 Unsere Themen in diesem Heft: 

 

 

 

Tierisch Geld verdienen

 

Vom Katzenfutter bis zur Hundezucht – Haustiere sind ein Milliardengeschäft. Weil so viel Geld für die Tiere ausgegeben wird, versuchen aber auch Menschen mitzuverdienen, denen es egal ist, ob es den Tieren gut geht. Wir haben mit einer Expertin vom Deutschen Tierschutzbund darüber gesprochen. Außerdem beantworten wir viele Fragen rund um das Thema Haustiere: Was dürfen Tierhalter? Und welches Haustier passt zu dir? Hier ein Ausschnitt aus unserer Titelgeschichte: 

  

 

„Man kann einen Menschen nicht ertrinken lassen“

 

In seinem Urlaub rettet der Kapitän Friedhold Ulonska Flüchtlinge im Mittelmeer. Warum er das macht, wie so ein Einsatz abläuft und was er von der Politik erwartet, erklärte er unseren Kinderreportern Serafina und Ben.

 

 


 

Die Hoffnung der Familie 

 

Ritu, 13, aus Indien ist hochbegabt. Auf eine gute Schule kann sie aber nur gehen, weil sie großes Glück hatte. Ritu lebt in einem Armenviertel. Ihre Eltern hoffen, dass sie später einen guten Job bekommen wird, damit sie der Familie ein besseres Leben ermöglichen kann. Hier ein Ausschnitt aus der Geschichte über Ritu:

 

 

 

 

 

 

 

Mehr steht in „Dein SPIEGEL“. Das aktuelle Heft gibt es am Kiosk und im Abonnement.

Please reload